Bergkamen Wohnbauentwicklung

Daten und Fakten

  • Entwicklung und Erschließung eines ca. 3,8 ha großen Grundstücks im Stadtteil Weddinghoven
  • Individueller Wohnungsbau als auch Mietwohnungen frei finanziert und öffentlich gefördert (Mietpreisbindung)
  • Baubeginn Anfang 2019
Grundstücksfläche (gesamt)WohneinheitenWohn-/NutzflächeGeschosseGaragen
ca. 3,8 ha ca. 74 unterschiedlichen Wohneinheiten (Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser, Stadtvillen und DHH) ca. 7.700 m2 1 ½ bis 3 ½ (Staffelgeschoss) 74

Besonderheiten

  • Umsetzung höchster Standards in Bezug auf Natur,- Landschafts- und Artenschutzbelange
  • Berücksichtigung etwaiger Bodendenkmale
  • Realisierung eines hohen Frei- und Grünflächenanteils (24 %) sowie Beibehaltung des Festplatzes und der Fußgänger- und Radwegeverbindung
  • Verkehrsberuhigter Kreuzungsausbau der Fußgängerquerung an der Berliner Straße
  • Schaffung eines Kinderspielplatzes
  • Integration einer Kindertagesstätte
  • Rückbau der ehemaligen Heideschule mit Grundstücksaufbereitung
  • Installation umweltfreundlicher Fernwärmeversorgung
  • Mindestgröße der Grundstücke für Reihenhäuser und Doppelhaushälften 300 m²

Impressionen